Video

Light-DEC-Technik von Littfinski

Über den Bau der H0-Bürstenfabrik nach sächsischem Vorbild wurde im eisenbahn magazin in den vergangenen Jahren schon in vielen Folgen berichtet. Inzwischen wurde hierin die Lichtsteuerung Light-DEC von Littfinski für die zahlreichen Beleuchtungseffekte installiert.
Light-DEC-Technik von Littfinski © eisenbahnmagazin
Die Fabrik verfügt dazu über mehr als 50 LED, die in mehreren Gruppen geschaltet sind. Damit kann auch das typische Einschaltverhalten von vielen Leuchtstoffröhren in einem Raum simuliert werden. Im Kesselhaus ist ein Elektroschweißgerät im Einsatz.

 
Tags: