Grenzzeichen aus Zahnstocher herstellen

Signale zwischen den Gleisen: Der »Polizist«

Das Grenzzeichen, oft als »Polizist« bezeichnet, sollte auch auf der Modelleisenbahn Berücksichtigung finden.
Grenzzeichen aus Zahnstocher herstellen: Signale zwischen den Gleisen © Eisenbahnmagazin

Um eine Havarie nach Möglichkeit auszuschließen, wurde unter der Rubrik „Sonstige Signale“ das „Grenzzeichen“ (So 12 bei der DR, Ra 12 bei der DB) bereits zur Zeit der Länderbahnen in die Signalbücher aufgenommen.

Das Signalbuch der Deutschen Reichsbahn definiert die Bedeutung folgendermaßen: „Es markiert die Grenze bei zusammenlaufenden Gleisen, bis zu der ein Gleis besetzt sein darf, ohne daß Bewegungen auf dem anderen behindert werden“.

Der Signalstandort befindet sich zwischen den beiden zusammenlaufenden Gleisen. Der Abstand zwischen den Gleisachsen beträgt 3,75m plus Bogenzuschläge.

Entweder steht ein Grenzzeichen in der Mitte zwischen den Gleisen, oder jeweils ein Grenzzeichen unmittelbar neben den inneren Schienen der beiden Gleise. Das Grenzzeichen besteht aus einem niedrigen Körper aus Holz oder Porzellan, dessen Kopf und Seiten abwechselnd einen signalroten und einen weißen Farbsektor zeigen.

In Bayern, sind anstelle der niedrigen Signalkörper auch größere rechteckige Holzstäbe mit gleicher Farbgebung anzutreffen.

Das Grenzzeichen ist leicht und schnell als Modell herstellbar. Als Material können Zahnstocher, Streichhölzer oder (für Nenngröße N) Stecknadeln verwendet werden.

Fertige unlakkierte Grenzzeichen aus Messing bietet Weinert (#7225) an. Das ausgewählte Material (Streichhölzer sind besonders für die bayerische Version des Zeichens geeignet) wird mit einem scharfen Bastelmesser vorbereitet.

Bei Verwendung von Zahnstochern werden die spitzen Enden abgeschnitten, bei Streichhölzern der Zündkopf entfernt.

Nun erhält das Material einen weißen Grundanstrich. Nach dem Trocknen erfolgt das Ablängen, und zwar auf 8 mm für die niedrigen und auf 12mm für die höheren Grenzzeichen.

Anschließend erfolgt mit einem Pinsel der Größe 00 das Aufbringen der weißen und der signalroten Farbflächen. Zwischen den Gleisen bohrt man die Löcher für die Grenzzeichen. Die Entfernung von den Gleismittelachsen beträgt bei H0 43 mm, bei TT 32mm und bei N 24 mm.

Werden die Signalkörper statt mit der rot-weißen Farbgebung mit einem blauen Pfeil auf der Oberseite versehen, so stellen sie das Signal „Isolierzeichen“ (DB: Ra 13, DR: So 11) dar.

Es gibt an, wie weit ein Gleis freizuhalten ist, damit das Bedienen von Weichen und Signalen nicht verhindert wird. Es steht am Isolierstoß neben dem Gleis.

Der blaue Pfeil weist auf den zugehörigen isolierten Gleisabschnitt oder, wenn benachbarte Gleisabschnitte isoliert sind, auf den Isolierstoß. – Das Signal kann auf der Modellbahn einer vorbildgetreuen Signalisierung dienen und auch von praktischem Nutzen sein.



Schwierigkeitsgrad:▲
Materialbedarf: ▲
Zeitbedarf: ▲
 

Teile: 

  • - Zahnstocher
  • - Streichhölzer
  • - Stecknadel
  • - weiße, rote und blaue Plakafarben


Werkzeuge:

  • - Bastelmesser
  • - Pinsel Größe 00 und 1

Lärmschutzwände in 5 Schritten selbst gebaut

Zur Herstellung des Grenzzeichens (DR: So12, DB: Ra12)dienen Streichhölzer oder Stäbe.

Zur Herstellung des Grenzzeichens (DR: So12, DB: Ra12) dienen Streichhölzer oder Stäbe.

Die „Rohlinge“ für die Grenzzeichen erhalten mit Plakafarbe einen deckenden weißen Anstrich.

Die „Rohlinge“ für die Grenzzeichen erhalten mit Plakafarbe einen deckenden weißen Anstrich.

Nach demTrocknen bringt man sektorenweise die signalrote Farbe des Grenzzeichens auf.

Nach demTrocknen bringt man sektorenweise die signalrote Farbe des Grenzzeichens auf.

Seiten

Tags: 
Weitere Themen aus dieser Rubrik

Thermit- und E-Schweißen: Faller und Viessmann mit neuen H0-Sets

Thermit- und E-Schweißen sind die neuesten Innovationen bei Faller und Viessmann, die in beiden Fällen Zubehör und Lichttechnik miteinander verbinden.

Bahnhof Rotstein very british

Die Epoche III nach DB-Vorbild hat sich Dave Sallery als Anlagenthema für seine 400 cm x 120 cm messende H0-Anlage ausgesucht. Das Ergebnis ist erstaunlich: handlich,... weiter

Dachausbau: So erweitern Sie handelsübliche Bausätze

Werden Gebäude aus handelsüblichen Bausätzen entsprechend der Bauanleitung aufgebaut, so haben sie keine persönliche Note des Erbauers aufzuweisen. Wir zeigen Ihnen,... weiter