Ausgabe

eisenbahn magazin 01/20

Vorbild & Modell: E 11 und E 42 – So prägten Sie den Betrieb der DR

Vorbild & Modell: E 11 und E 42 – So prägten Sie den Betrieb der DR

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 01/20

Im Fokus

Neue Elektrische für die Reichsbahn

Fast drei Jahrzehnte waren E 11 und E 42 unverzichtbare Bestandteile der elektrischen DR-Zugförderung. Deren Karriere begann vor 60 Jahren mit der Ablieferung der ersten Vorserienmaschine E 11 001

Warten auf Brawas Neue

Fürs zweite Quartal 2020 kündigt Brawa den Lieferstart der formgeänderten DR-Baureihen E 11/ E 42 an. Was gab es schon zu diesem Thema und in welcher Qualität?

Eisenbahn

Ellokdämmerung im Ländle

Zum Fahrplanwechsel ersetzen auf zahlreichen Strecken Baden-Württembergs Triebwagen bisher mit verschiedenen Ellok-Baureihen bespannte Regionalzüge

Entlang der Schiene

Aktuelle Meldungen vom Eisenbahngeschehen in Deutschland, Europa und der Welt

Buntes Treiben im Revier

Dank des Montanverkehrs sind die Werkbahnen im Ruhrgebiet noch gut beschäftigt. Man sollte sie dennoch bald besuchen

Augenschmaus aus Winterthur

Nach zwölf Jahren aufwendiger Restaurierung dampft Zahnradlok HG 4/4 704 seit August erstmals auf der Furka-Bergstrecke

Luxuriös, modern, schnell

Diese Eigenschaften zeichneten den 1962 wiederbelebten „Rheingold“ der Bundesbahn aus, der dem berühmten Vorgänger aus der Reichsbahnzeit in Sachen Komfort und Eleganz das Wasser reichen konnte

Bunter Zug

Kreative Zugbildungen gab es immer wieder - beim „Alex“ war man da sehr flexibel

Modellbahn

Badenerin aus Wiener Fertigung

1958 überraschte Liliput mit dem ersten H0-Großserienmodell einer preußischen P 8

Neu im Schaufenster

Was alles bei Ihnen an Modellneuheiten unterm Weihnachtsbaum liegen könnte, fassen wir auf zwölf Seiten zusammen

Modelle des Jahres

Aufruf zur 48. Leser-Umfrage nach den Top-Modellen des zurückliegenden Jahres in puncto Fahrzeuge, Zubehör und Technik

Überlandtram Flanderns

Ein gut gestaltetes 0m-Schaustück entführt uns in die flämische Region von Belgien zu einer Zeit, als auch Straßenbahnen den Nahverkehr über Land erledigten

Alte Liebe kostet nicht(s)

In unserer neuen Serie erlangt ein altes Märklin-Schätzchen der DB-Baureihe V 200 nach optischen und technischen Umbauten wieder seine H0-Betriebserlaubnis

Tongefäße auf Pendelfahrt

Noch vor drei Jahrzehnten gab es Säuretopfwagen im Bahnbetrieb, um aggressive Flüssigchemikalien zu transportieren. Aktuell sind fünf H0-Wagentypen am Markt zu finden, doch welcher ist der beste?

Dieselbrummen im Sägewerk

Nach der Montage verschiedener Busch-Bausätze machen wir uns nun am Dioramenbau zu schaffen, wobei eine H0i-Feldbahn die Hauptrolle übernimmt

Modellbaukunst im Koffer

Eine Winterlandschaft als Staffage für eine Z-Anlage in einem Koffer ist unsere Nachbauanregung für Modellbahner auf Reisen

Fürs analoge Hin und Her

Elektronik-Spezialist Tams hat aktuell eine deutlich leistungsfähigere Pendelzug-Steuerung ausgeliefert, die wir getestet haben

Seuthe-Stellwerk voller Technik

1959 führte Seuthe den Rauchentwickler für Dampflokmodelle ein. Das Einträufeln des Dampföls konnte man von einem Stellwerk mit Befüllmechanik erledigen lassen

Museums-Bw

Jüngstes Anlagen-Projekt von Modellbau-Profi Günther Jirouschek ist ein Museums-Bahnbetriebswerk, das um zwei Segmente für Zugfahrten erweitert wurde