Ausgabe

eisenbahn magazin 03/20

Vor 50 Jahren: Pop-Farben bei der DB - Darum blieben sie eine Episode

Köf III (Baureihe 333) im H0-Test: Rocos Neuheit im Vergleich mit dem Märklin-Modell

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 03/20

Im Fokus

Der problematische Gigant

Mit der Baureihe 45 schuf Lokkonstrukteur Wagner die stärkste Dampflok der Reichsbahn. Doch die Dimensionen des Langkessels erwiesen sich schnell als Schwachstelle, sodass die Gigantin, die zwei Heizer erforderte, nicht überzeugte

Faszination en miniature

Obwohl die wenigsten Modellbahner eine Baureihe 45 in Betrieb erlebt haben, faszinierten die gewaltigen Abmessungen der 1’E1’-Dampflok auch im Kleinen. So ist es nicht verwunderlich, dass es zahlreiche tolle Modellumsetzungen von 1 bis N gibt

Eisenbahn

Letzte Runde mit dem Kabelcontainer

Für DB Cargo war die ehemalige 250 der DR als Reihe 155 lange unentbehrlich; im Dezember 2019 schied die letzte Lok mit einer sehr individuellen Leistung aus dem Dienst

Entlang der Schiene

Aktuelle Meldungen vom Eisenbahngeschehen in Deutschland, Europa und der Welt

Steirischer Schlingerkurs

Die von Beginn an elektrische Lokalbahn Peggau - Übelbach stand vor der Einstellung; heute ist sie ins Grazer S-Bahn-Netz integriert.

Mehr Pop wagen!

Vor 50 Jahren wollte sich die DB ein moderneres Image verpassen und experimentierte „voll im Zeitgeist“ bei ihren D-Zug-Wagen mit poppigen Farb-Konzepten

Dämmerung auf der „Rheinischen“

Der Betrieb auf dem letzten verbliebenen Teilstück der Wuppertaler Nordbahn endete 1999 fast unbemerkt

Die DB und der Autobahnbau

Für die Logistik des Autobahnbaus bediente sich das Verkehrsministerium der Kompetenzen und Transportkapazitäten der DB

Babelsbergerin mit Kamelzug

Ein sogenannter „Kamelzug“ war im Jahre 1976 unterhalb der Wartburg unterwegs

Modellbahn

Neuheit zum Vorbild-Abschied

Ab 1957 spielte der ET 30 eine wichtige Rolle bei der DB, doch dauerte es mehr als 25 Jahre, bis erste Modelle verfügbar waren.

Knatterkiste für Nebenstrecken

Der VT 70 war ein uriger DRG-Dieselbetriebwagen - in unserer Umbauserie zeigen wir die Montage des Weinert-Bausatzes

Miniramen unter Glas

Minidioramen nicht größer als ein Bierdeckel als Präsente, die den Beschenkten in seiner Lieblingsumgebung zeigen

Rangierloks mit vielen Funktionen

Wir haben die formneue Roco-333 145 gegen die 333 009 von Märklin als DB-Version mit digitaler Rangierkupplungen getestet

Decoder-Prüfer und -Programmer

Piko und Uhlenbrock haben neue Digial-Geräte ausgeliefert, mit denen man Decoder-Funktionen prüfen und auch ändern kann

Industrie mit Bahnanbindung

Die Zubehörindustrie bietet aktuell einige moderne Firmengebäude für Anschlüsse

Märklin-Verwandte aus Portugal

Seltene VACMINEL-00-Modelle von der Iberischen Halbinsel aus einer Kleinserien-Produktion der 1940er-Jahre

Winterdampf in Drei Annen Hohne

Die bekannte Harzbahn-Kreuzungsstation ist Ausgangspunkt der Brockenbahn und Mittelpunkt eines H0m-Betriebsdioramas

Modellbahn

Modelle des Jahres

Ergebnisse der 48. Leser-Umfrage nach den Top-Modellen in 20 Rubriken

Güterzüge vor Ruhrpott-Kulisse

Wie man den Stahl- und Kohleverkehr der Montanindustrie sowie den Umschlag zum Binnenschiff realistisch darstellt, ist auf einer U-förmigen H0-Anlage zu sehen

Neu im Schaufenster

Parallel zur Nürnberger Spielwarenmesse lieferten die Firmen noch letzte Neuheiten aus dem Vorjahr aus, die wir kurz vorstellen